Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Kirche Wynau

AdresseKirchweg
4923 Wynau



Beschreibung
Die Kirche von Wynau gilt als eine der ältesten im Kanton Bern und wird heute sehr oft als "Hochzeitskirche" gewählt; dies sicherlich auch wegen der besonderen Lage direkt oberhalb der Aare. Die heutige Kirche steht auf Fundamenten noch älterer Kirchen und war dem heiligen Mauritius geweiht. 1912 entdeckte man bei Renovationsarbeiten prachtvolle Malereien, welche während der Reformation überweisselt wurden. Kunstmaler Paul Zehnder, Bern ergänzte die weiss gebliebenen Felder mit biblischen Bildern. Vor der Reformation (1528) gehörten zur "Mutterkirche" Wynau die Dörfer Aarwangen, Roggwil, Wolfwil, Neuendorf, Fulenbach, Riken, Glashütten, Balzenwil und Waliswil. Ganz aus der Obhut des Klosters St. Urban entlassen wurde der Kirchensatz von Wynau erst 1579 durch Tausch an den Staat Bern.

zur Übersicht