Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Stelleninserat Schulleitung 70 %

Weiterführende Informationen https://www.ksml.apps.be.ch/ksml/#/stellen/ad/9772

Die Schule der naturnah gelegenen Gemeinde Wynau umfasst 10 Mehrjahrgangsklassen vom Kindergarten bis zur 9. Klasse mit ca. 180 Schülerinnen und Schülern. In den Primarklassen wird in Anlehnung ans Churermodell unterrichtet, die Sekundarstufe 1 im Mosaikmodell geführt. Die Schule Wynau versteht sich als integrative Schule. In mehreren Klassen sind Sonderschülerinnen oder -schüler integriert. Für den IBEM-Bereich ist die Schule einem Verbund (ZBMO) angeschlossen.
 
Schulleitung 70%, alle Zyklen inkl. IBEM
 
Organisation / Ort
Schule Wynau
4923 Wynau
 
Im Rahmen des Berufsauftrages übernehmen Sie die fachliche, organisatorische sowie administrative Leitung unserer Schule gemäss der bestehenden Schulstrategie. Sie sind zuständig für die pädagogische und personelle Führung von knapp 30 Lehrerinnen und Lehrern, welche die 10 Klassen unterrichten. Sie übernehmen die Verantwortung für die Umsetzung der kantonalen Vorgaben und für die bereichsübergreifende Zusammenarbeit in der Gemeinde. Dazu gehören die Weiterentwicklung der Unterrichtsqualität sowie Beratung und Unterstützung von Lehrpersonen und Erziehungsberechtigten in Konfliktsituationen.

Als engagierte, innovativ und unternehmerisch denkende Person gelingt es Ihnen, die Schulkultur zu pflegen und Schulentwicklungsthemen zielorientiert umzusetzen. Hierzu pflegen Sie eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern wie Elternrat, Schokito, EB, Sozialdienst oder EDUBern. Den IBEM-Bereich vor Ort führen Sie gezielt und selbständig.
 
Anforderungen
Sie haben idealerweise Führungserfahrung und verfügen über eine abgeschlossene Schulleitungsausbildung oder sind bereit, diese zeitnah zu absolvieren. Sie zeichnen sich durch persönliches Engagement, Konflikt- und Teamfähigkeit aus und verfügen über sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten. Ein wertschätzender, offener und klarer Umgang bildet die Basis für ein gutes Arbeitsklima. Zudem sind Sie IT affin. Verschiedene Kulturen und Förderbedürfnisse sind Sie sich gewohnt. Zusätzlich sind Sie daran interessiert mit der HPS Langenthal und innerhalb der ZBMO aktiv zusammenzuarbeiten.
 
Wir bieten
-Anstellung: 55% SL, 5% IBEM, 10% Gemeinde
-eigenes Schulleitungsbüro
-Schulsekretariat vor Ort (4 Halbtage besetzt)
-engagierte und motivierte Lehrpersonen
-wertschätzendes und konstruktives Klima im Lehrerkollegium
-gut entwickelte IT-Infrastruktur
-bedarfsorientierte Räumlichkeiten und gut nutzbare Schulumgebung
-Schulsozialarbeit Schokito; Kinder- und Jugendfachstelle ToKJO
-Tagesschule im Schulgebäude
-Mitglied fit4future
 
Kontakt
Fragen richten Sie bitte an:
Jörg Reinmann, Präsident Schulkommission
Telefon 058 462 90 14 oder 078 924 19 61
oder
Lena Badertscher, aktuelle Stelleninhaberin
076 318 48 76 oder sl@schule-wynau.ch

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
c.huegin@wynau.ch (Schulkommissionssekretärin)

Bewerbungen werden laufend bearbeitet.
 
Stellenantritt
01.08.2020
 
Bewerbungsfrist
31.01.2020


Datum der Neuigkeit 20. Dez. 2019