Inhalt

30. Oktober 2020

Im letzten Jahr wurden bereits zwei der drei Fahrbahnübergänge des Wynau-Viadukts saniert. Einer der beiden wies nach kurzer Zeit wieder Schäden auf, weshalb dieser nochmals gemacht werden muss (Garantieleistungen des Unternehmers).

Der dritte Übergang wurde damals nicht mehr saniert.

 

Das Strasseninspektorat Oberaargau möchte über die bevorstehenden Bauarbeiten informieren.

In einer ersten Phase wird der Fahrbahnübergang Seite Kreisel Roggwil saniert. Anschliessend erfolgen die Garantiearbeiten am mittleren Fahrbahnübergang.

Die Dauer der Arbeiten beträgt jeweils eine Woche.

Baubeginn:  Montag 02.11.2020, 08.00 Uhr

Bauende:      Freitag 13.11.2020, 17.00 Uhr

 

Während der ganzen Bauzeit wird der Verkehr mittels Lichtsignalanlage geregelt.

Es ist dem Strasseninspektorat Oberaargau bewusst, dass es während dieser Zeit zu Verkehrsbehinderung und Einschränkungen kommen wird und dankt für das Verständnis.

Viadukt