Inhalt

23. April 2020

Verschiebung Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2020

Die Durchführung von Gemeindeversammlungen fällt unter das gestützt auf die COVID-19 Verordnung 2 vorerst bis zum 26. April 2020 geltende Veranstaltungsverbot. Gestützt auf den aktuellen Beschluss des Bundesrats vom 18. März 2020 betreffend Verschiebung der Abstimmungen vom 17. Mai 2020 und den in diesem Zusammenhang veröffentlichten dringenden Empfehlung, wonach politische Versammlungen durch die Kantone nur in Ausnahmefällen zu bewilligen sind, wurden die Einwohnergemeinden nach Art. 2 Abs. 1 GG angehalten, ihre Gemeindeversammlungen abzusagen respektive vorsorglich auf den Herbst zu verschieben. Aus diesem Grund wird die Gemeindeversammlung vom Montag, 8. Juni 2020 auf Montag, 31. August 2020 um 20:00 Uhr verschoben. Diese wird in der Turnhalle durchgeführt.

Gemeinderat Wynau

22. April 2020

Singsaal