Inhalt

Logo PSV Wynau
Der Pontoniersportverein Wynau übt auf der Aare in Wynau die Technik des Wasserfahrens. Auf interessanten Parcours entlang des Ufers oder beim Uebersetzen geht es darum, die Boote in einem 2er Team möglichst schnell und präzise zu steuern.
Während dem Jahr besucht der Verein ca. 6 bis 7 Wettkämpfe auf den verschiedenesten Flüssen der Schweiz. Insgesamt gibt es 42 Pontoniersektionen in der Schweiz, welche alle unter anderem Mitglied des Olympischen Verbandes sind.

Kontakt

Pontoniersportverein
Sven Hasler
Sandackerstrasse 4
4628 Wolfwil

Tel. 079 682 45 60
hasler.sven@gmail.com
Website

Lokalität

Die Wynauer Pontoniere trainieren auf der Aare in Wynau zwischen der Kirche und der Kantonsgrenze zum Aargau. Idyllisch gelegen lädt das Pontonierhaus zum Verweilen an der Aare ein. Die Lokalität wird für Anlässe vermietet. Jeweils im Sommer findet beim Pontonierhaus Wynau die fast schon legendäre Beach Party, wo sich Jung und Alt treffen können, statt.

Mitgliedschaft

Pontonier kann man werden, sobald das 12. Altersjahr erreicht ist. Zuerst besucht man die Jungfahrerkurse. Jedes Jahr in den Sommerferien findet in Einigen am Thunersee das Jungpontonierlager statt. Dort lernt man junge Leute aus allen Sektionen der Schweiz kennen und übt den Umgang mit Ruder und Stachel. Seiltechniken und das Leben in einer grossen Gruppe. Der Höhepunkt bietet die Motorbootprüfung welche nach dem 18. Altersjahr ebenfalls im Lager absolviert werden kann. Die offizielle Aufnahme in den Verein erfolgt nach dem Erreichen des 16. Altersjahres.

Mitgliederbeiträge

Jungpontoniere CHF 5.00
Aktivmitglieder CHF 10.00
Passivmitglieder CHF 7.00